06861 - 839547 Email:
Positionierung im Gastgewerbe  –  Teil 1

Positionierung im Gastgewerbe – Teil 1

Sie sind Inhaber, Wirt oder Geschäftsführer eines Gastronomiebetriebes? Dann habe ich heute etwas für Sie. Haben Sie sich schon einmal einen Ihrer Gastronomiemitarbeiter gefragt, was Ihr Unternehmen eigentlich ausmacht und wie es sich von den Mitbewerbern unterscheidet?

Denn wenn Ihre Mitarbeiter eventuell damit Schwierigkeiten haben, eine kurze und knackige Antwort zu geben, wie sollen dann zukünftige Gäste eine mögliche Unterscheidung wahrnehmen und diese zur Grundlage der Entscheidung zum Besuch bei Ihnen machen? Und jetzt fragen Sie mal einen Stammgast, warum er regelmäßig zu Ihnen kommt. Und als letztes fragen Sie sich doch einmal selbst, was die Vorteile Ihres Hauses gegenüber der Konkurrenz sind, was Ihre Gastroangestellten verkörpern sollen, welchen “Gastro-Geist” sie dem Gast offerieren sollen und welchen USP (Alleinstellungsmerkmal), eigentlich der Gast bei Ihnen findet, der ihn bewegt, Stammgast zu werden.

Ich hoffe, Sie haben zufriedenstellende Antworten bekommen, die Ihnen helfen, Ihren eingeschlagenen Weg erfolgreich weitergehen zu können. Wenn nicht, sollten wir uns einmal unterhalten.

Ich zeige Ihnen gerne, wie sie Ihren Betrieb so in der Öffentlichkeit positionieren, damit er unverwechselbar wird, bei Ihren Gästen ein hohes Ansehen genießt, das Ihnen hilft, Ihren angestrebten Jahresumsatz regelmäßig zu erreichen und damit die Existenz Ihres Unternehmens auf Jahre sichert. Und wie Sie Mitarbeiter und Gäste zu loyalen Mundpropagandisten entwickeln, die Ihre erfolgreiche Vorstellung eines guten Gastronomiebetriebes aller Welt mitteilen. Es ist einfacher als Sie denken. Und ich helfe Ihnen gerne!
Foto: Rainer Prüm

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen